Die Firma wächst und zieht innerhalb Münchens in ein neues Firmengebäude um.

 

Einführung verschiedener Wirkstoffkonzentrate in der Glasampulle.

 

Die Firma entwickelt neue Rezepturen vorallem für die reife, anspruchsvolle Haut. Einführung der Creme Regena-Spezial mit hochdosierten Vitamin E und einen eigenen entwickelten "Energie Komplex". Der Energie Komplex erhöhte den hauteigenen Energieumsatz im Hautgewebe und sorgte für die Regeneration der Haut. Creme Regena Spezial wurde auch schnell zu einem  Klassiker und zeigte großen Erfolg auf dem Kosmetikmarkt. Der Wirkstoffkomplex wurde zum Patent angemeldet.

 

Zahlreiche neue Behandlungskonzepte für die verschiedenen Hauttypen wurden in Zusammenarbeit mit erfoglreichen Kosmetikerinnen erarbeitet und erprobt bis die Konzepte erfoglreich am Markt eingeführt werden konnten. Die Besonderheit war damals eine Anti Ageing Behandlung mit einer Spezialmaske aus verschiedenen Vitamin B-Komplexen.

 

Die Firma expandiert und steigert den Absatz druch Auslandsvertretungen in Amerika, Finnland, Schweden, Schweiz und Österreich.